leichtathkletik im wandel mit nbl

Verfasser : G.Sonnemann , Berlin

I. aktuelle Probleme der leichtathletik

N.4 Vergleichsbewertung WMA / N B L ab M 35

Mehrkämpfe ab der Seniorenklasse M 35 werden nach der WMA - Faktorenregelung berechnet.

 

Diese ist in   II. / C.  genau analysiert.

 

Die folgenden Vergleichsbewertungen nach  N B L - Methode  sind vom Verfasser G.Sonnemann vorgenommen worden.

Selbstverständlich sind die Wettbewerbsergebnisse nach WMA rechtmässig ermittelt worden.

 

Die vergleichenden Wertungen zeigen allerdings die Probleme der WMA - Regelung auf.

 

Liste der verglichenen Wettbewerbe :

 

 

     1.    DM 2009  in Ahlen  ;  Fünfkampf  M 60

 

     2.   wer ist deutscher Rekordhalter in der  M 75 ; internationaler Fünfkampf ?

 



 

 

    1.  DM 2009 in Ahlen ; Fünfkampf , M 60

 

    2.  wer ist deutscher Rekordhalter in der M 75 im internationalen  

         Fünfkampf ?

 

 

        Verglichen werden die Leistungen von :

 

         -  Adolf Koch = 3766 Punkte  nach WMA,2010, vom 13.9.1992 Röthenbach

 

         -  Edmund Seib = 3735 Punkte nach WMA 2010, vom 19.8.2002 Potsdam

 

       Nach Vergleichsrechnung mit der Wertung nach NBL-Methode ergibt sich, dass

       nach dieser Wertung E.Seib den deutschen Rekord in der M 75 halten würde.

 

       E.Seib    =  3930,7  Punkte  nach NBL-Methode

      

       A.Koch  =   3917,9  Punkte  nach NBL-Methode

 

       Die ausführliche Analyse beide Wettkämpfe in folgender pdf-Datei :